Franzy Deutscher bei einer kalaripayattu-vorführung in Indien

Kampfchoreografie – Yoga – Seminare:
Die Bewegungswerkstatt

Franzy Deutscher ist freischaffende Kampfchoreografin, Bewegungspädagogin und Yogalehrerin. Sie arbeitet in München und ganz Deutschland.

Leistungen | Kalender | Referenzen

 

Das bietet die Bewegungswerkstatt

Professionelle Kampfchoreografie für Theater und Performance – Deutschlandweit

Exklusive Privat-Yogastunden und Yoga-Kurse in München und Umgebung (Anusara®-Yoga)

Yoga-Retreats und Seminare – Deutschlandweit

Bewegungswerkstätten: Seminare und Workshops mit einer besonderen Mischung aus Contact-Improvisation, Akrobatik und Kampfkunst.
In München oder Ihrer Location

Eine Ansprechpartnerin für Bewegungskünste aller Art.
Kontaktieren Sie mich!

 


Produktionen und Seminare Herbst / Winter 2018

 

01./02. September 2018: Netzwerktreffen des Netzwerk Kampfchoreografie, Hamburg.

21.-23. September 2018: Bewegungsfestival III in Würzburg. Weitere Infos

Oktober 2018: Kampfchoreografie Theater Osnabrück. Zur Kritik

24. November 2018: Anusara meets Kali – „Inner Warrior“ Workshop, Kiel. Weitere Infos 

25. November 2018: Refresh your Basics – Bühnenkampfworkshop, Werftparktheater Kiel. Weitere Infos

12./13. Januar 2019: Netzwerktreffen des Netzwerk Kampfchoreografie, Berlin. Weitere Infos folgen.

Referenzen

 

Bühnen, Ensembles und Theater

Junges Residenztheater, München 2018 – Labor Kampfchoreografie und Bewegungspädagogik
Landesbühne Niedersachsen Nord,
Wilhelmshaven 2018 – Kampfchoreografie: „rechtes Denken“
MUCCA, München 2017 – Gemeinsam mit ihrem Künstlerkollektiv mädcheninternat – Workshop für die Reihe „Schnell und Schmutzig“
HochX, München – seit Ende 2016 – mit dem Künstlerkollektiv „mädcheninternat“: Performance und Moderation für die performative Reihe „Schnell und Schmutzig“
Werftparktheater, Kiel 2017 – Kampfchoreografie: „Die Schatzinsel“
Münchner Kammerspiele, München 2016 – Kampfchoreografie und Bewegungspädagogik: „Futurefactory“
Nordharzer Städtebundtheater, Quedlinburg 2016 – Kampfchoreografie: Shakespeares „Romeo und Julia“ >> Mehr über dieses Projekt erfahren!
Import/Export, München 2016 – Performance und Kampfchoreografie: Deutscher/Mansouri „Selbstoptimierung und Weltuntergang“
Theater der Jungen Welt, Leipzig 2014 – Kampfchoreografie, Regie: Heiner Müller „Der Bau“
Wallgrabentheater, Freiburg 2014 – Kampfchoreografie: „Shakespeares gesammelte Werke“
E-Werk, Freiburg 2015 – Kampfchoreografie: Ergenzinger „Töte deine Freunde solange du noch kannst“

Bildungseinrichtungen

Ludwigsgymnasium München 2018, Kooperationsprojekt des Residenztheaters „Theater und Schule“ – Workshop Kampfchoreografie
Albert-Einstein-Gymnasium & Münchner Kammerspiele,
München 2016 – Kampfchoreografie, Bewegungspädagogik: Sybille Berg „Es sagt mir nichts, das sogenannte draußen“
Universität Leipzig, Theaterwissenschaftliches Institut, Leipzig 2015 – Wissenschaftliche und künstlerische Gastdozentur: „Begriff des Reenactments am Beispiel Heiner Müllers ‚Bau‘ “

sonstige Retreats, Workshops, Seminare, Festivals

„Mind on Fire“ Festival, Herbstein 2018 – Kampfkunst und Contact Improvisation
Hofgut Bernstein, Sulz a.N. 2018 – Kampfkunst & Yogaretreat „Bäm & Om“
Hotel Bergkristall Natur und Spa
, Oberstaufen 2017 – Yogaretreat
Hofgut Bernstein, Sulz a.N. 2017 – Kampfkunst & Yogaseminar „Bäm&Om“

sonstige Auftraggeber:

Seit Dezember 2017: Deutsche Voiceovers für Yoga Daily – die Yoga-App
Seit Dezember 2017: Yogaunterricht bei Santosa Yoga, München

Sie wollen auch hier stehen? Kontaktieren Sie mich!

 

Bewegungswerkstatt bei Instagram